Folge 220: Wir haben den schwarzen Gürtel in Quinoa

by sprity on 5. Mai 2016

Lohnt sich der Aufwand für eine Person zu kochen oder nicht? Und ändert sich die Haltung dazu, wenn man ein isländischer Berg ist? Apfelkern-san und sprity-san nehmen sich in dieser Ausgabe diesen schwierigen Fragen an und hoffen euch gut zu unterhalten. Viel Spaß.


Beteiligte Brüllaffen:
avatar Apfelkern
avatar sprity



Die Themen [Gesamtdauer: 1:25:02] Wir freuen uns immer über Kritik, Lob oder Anregungen, die ihr in den Kommentaren, bei Facebook, Twitter, Instagram oder auch via Mail hinterlassen könnt. Ihr könnt uns gerne Fragen stellen, egal ob wir davon Ahnung haben oder nicht, wir werden auf jeden Fall eine affige Antwort finden. Wenn ihr wollt, könnt ihr unseren Podcast auch abonnieren, die Links dazu befinden sich in der rechten Sidebar unserer Seite.

{ 1 comment… read it below or add one }

konna Juni 7, 2016 um 11:20 Uhr

Diese Folge hat mal wieder bewiesen, warum mir sprity so sympathisch ist. Im Streitgespräch zum Essen/Kochen habe ich mir immer gedacht, was ich dazu gesagt hätte und dann hat sprity es im Prinzip ganz genauso formuliert. Danke dafür! :D

Antworten

Leave a Comment

Previous post:

Next post: