Folge 057: Durch WhatsApp-Sicherheitslücken passen auch DönerCopter

by Knut Ahlers on 7. November 2012

Sprity hat keine Stimme mehr, dafür ist bei Apfelkern die Stimme wieder aufgetaucht. Das machte die Brüllaffen leicht skeptisch, ob es denn vielleicht zwischen diesen Ereignissen einen Zusammenhang gibt, doch da Sprity nichts weiter dazu sagte, verfolgten Markus, Knut und Apfelkern nicht den Fall mit der wechselweise verschwindenden Stimme weiter, sondern redeten einfach über Themen von sozialen Zwängen bis Döner.


Beteiligte Brüllaffen:
avatar Apfelkern
avatar Knut
avatar Markus Amazon Wishlist Icon



Die Themen [Gesamtdauer: 1:51:49]
  • Begrüßung
  • Soziale Zwänge 2.0 [00:01:08]
    • Facebookzwang – die Macht liegt in der Verbreitung
    • Mailanbieter – web.de, gmx und hotmail leben noch
    • WhatsApp – wie Facebook nur fürs Handy
      • Sicherheitslücken
    • Skype und GoogleTalk
  • Mit Biss?[00:29:04]
    • Wie ehrgeizig seid ihr?
    • Einzelkämpfer oder Teamworker?
      • Vorträge
      • Gruppenkommunikation
  • Gute Verlierer, schlechte Verlierer
  • Diskussionsfähigkeit und das Beharren auf der Meinung
    • Fandroids
    • Jeder muss das passende Betriebssystem für sich finden
  • DönerCopter [01:00:10]
    • Der Döner, der mit dem Quadcopter kommt
    • Website
  • Von Essen und schnellem Essen [01:08:54]
    • Selber kochen oder lieber lassen bzw. holen?
    • Lohnt es sich, für eine Person zu kochen?
    • Vapiano
    • interessante Bestellvariationen
    • Lästiges Personal
    • Was bestellt ihr am liebsten?
  • Verabschiedung
Wir freuen uns immer über Kritik, Lob oder Anregungen, die ihr in den Kommentaren, bei Facebook, Twitter, Instagram oder auch via Mail hinterlassen könnt. Ihr könnt uns gerne Fragen stellen, egal ob wir davon Ahnung haben oder nicht, wir werden auf jeden Fall eine affige Antwort finden. Wenn ihr wollt, könnt ihr unseren Podcast auch abonnieren, die Links dazu befinden sich in der rechten Sidebar unserer Seite.

{ 0 comments… add one now }

{ 2 trackbacks }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: