Folge 173: Möhren, das war ihr letztes Wort

by sprity on 15. Mai 2015

Unsere Livehörer dürften wohl Zeugen einer unserer lustigsten Aftershows geworden sein, leider hab ich den Aufnahmerekorder nicht mehr mitlaufen lassen, daher gibt es jetzt hier nur die reguläre Livesendung, in der wir uns aber auch Mühe gegeben haben. Markus konnte übrigens leider nicht dabei sein, da er gerade auf Wahlkampftour in Iowa als Präsidentschaftskandidat der Republican Party unterwegs ist.


Beteiligte Brüllaffen:
avatar Apfelkern
avatar sprity



Die Themen [Gesamtdauer: 1:08:58] Wir freuen uns immer über Kritik, Lob oder Anregungen, die ihr in den Kommentaren, bei Facebook, Twitter, Instagram oder auch via Mail hinterlassen könnt. Ihr könnt uns gerne Fragen stellen, egal ob wir davon Ahnung haben oder nicht, wir werden auf jeden Fall eine affige Antwort finden. Wenn ihr wollt, könnt ihr unseren Podcast auch abonnieren, die Links dazu befinden sich in der rechten Sidebar unserer Seite.

{ 2 comments… read them below or add one }

Daniel Mai 19, 2015 um 08:52 Uhr

Apfelkern, lass mich dir einen Rat unter Freunden und Kollegen geben: lass das Fass “Maggi auf Ei” zu – dafür bekomme ich seit gefühlt drölfzig Folgen Dauerprügel. Scheint eine eher exklusive Vorliebe zu sein :)

Antworten

Reinhard Mai 24, 2016 um 00:34 Uhr

@Sprity ich höre seit ein paar Wochen euren Podcast und habe mich von folge 1 bis hier her durchgearbeitet. Eigentlich wollte ich erst etwas schreiben wenn ich auf dem neuesten Stand bin aber jetzt muss ich etwas schreiben…
Zucchini das einzige Gemüse was du essen würdest geht gar nicht höchstens das einzige was man nie wieder isst…
Aber genug von Gemüse auch wenn es jetzt etwas peinlich ist ich bin ein absoluter Fanboy von Dir jede Serie und Buchreihe die du vorgestellt hast hab ich entweder schon gesehen/gelesen oder hab damit begonnen nachdem du es vorgestellt hast.
Und wenn Serien zuende sind brauche ich oft Monate um mir die Letzten Folgen anzusehen da ich mit schlechten Enden überhaupt nicht umgehen kann. Meistens lese ich mir alles auf Wikipedia und Serienjunkies durch und Starte erst wenn alles klar ist…
Mit freundlichen Grüßen Reinhard
Ach ja war das mit doppelter Geschwindigkeit Hörbuch hören ernstgemeint?
Ich würde das nämlich gerne machen komme damit aber überhaupt nicht klar.

Antworten

Leave a Comment

Previous post:

Next post: