Folge 233: Ob Mett oder Hack – wir sind auf Zack

by sprity on 29. September 2016

Hui, beinah hätte ich voller Übereifer diese Folge rausgehauen ohne Einführungstext. Und das obwohl diese Episode doch so ein paar schöne Anregungen für diesen Text hier liefert. Wir machen zum Beispiel einen gewaltigen Zeitsprung, am Anfang sind wir noch beim Herrn Ötzi in der späten Jungsteinzeit und am Ende der Folge schon bei der Besiedlung vom Mars. Kommt doch einfach mit Apfelkern und mir auf diese Zeitreise.


Beteiligte Brüllaffen:
avatar Apfelkern
avatar sprity



Die Themen [Gesamtdauer: 1:14:46] Wir freuen uns immer über Kritik, Lob oder Anregungen, die ihr in den Kommentaren, bei Facebook, Twitter, Instagram oder auch via Mail hinterlassen könnt. Ihr könnt uns gerne Fragen stellen, egal ob wir davon Ahnung haben oder nicht, wir werden auf jeden Fall eine affige Antwort finden. Wenn ihr wollt, könnt ihr unseren Podcast auch abonnieren, die Links dazu befinden sich in der rechten Sidebar unserer Seite.

{ 2 comments… read them below or add one }

Daniel September 30, 2016 um 10:13 Uhr

Eure sehr umfassende Liste von Menstruationssynonymen möchte ich um das ergänzen, das eine ehemalige Kollegin gelegentlich benutzte: Sie hatte in dieser Zeit laut Eigenaussage Rote Bete.

Antworten

Kirsten Oktober 2, 2016 um 00:54 Uhr

Ein wunderschönes Hallo!

Ich habe gerade die erste Folge von Preacher gesehen.
Großartig.
Meiner Freundin ging es wie Apfelkern, sie hat auch am Ende nur ein bisschen glasig geguckt und gemeint, das wäre ihr zu wirr. Aber ich werde das sicher weiter gucken.
“open your Heart“
Großartig.

Schöne Grüße, Kirsten.

Antworten

Leave a Comment

Previous post:

Next post: