Folge 051: Apple Maps – verlässlicher als dein Horoskop

Auch wenn man auf dem Höhepunkt aufhören soll: wir haben uns eiskalt dazu entschieden, nach der großen 50. Folge weiter zu machen. Tatsächlich kamen wir prima in Fahrt über Shitstorms, trashige Filme und noch mehr Kokolores. Ein weiterer heiterer Affenabend auf der Couch eben. Gut, dass wir uns nicht entschieden haben, nach dem vermeintlichen Höhepunkt der letzten Folge aufzuhören. Denn den Zenit haben wir offenbar noch lange nicht erreicht.


Beteiligte Brüllaffen:



Die Themen [Gesamtdauer: 1:20:38]
  • Begrüßung
  • Smalltalk [00:01:17]
  • Ein Shitstorm über Shitstorms [00:05:13]
  • Denn Apple will einfach nur, dass sich das Google Maps Team zu Tode lacht [00:11:00]
  • Aktuell in den Kinos – zwei Fimreviews [00:24:55]
  • Bourne IV
      •  5,5/10 Bananen
  •  Exkurs: Kameraführung
  • Resident Evil 5
  • Es steht in den Sternen [00:42:07]
    •  Sternzeichen, Aszendenten und chinesische Tierkreiszeichen
      • Der Selbsttest: wie sehr treffen die angegebenen Eigenschaften wirklich auf uns zu
      • “Charaktereigenschaften” der Sternzeichen
      • Chinesische Tierkreiszeichen
      • Man kann sich alles zurecht interpretieren
      • Die Brüllaffen passen laut chinesischem Tierkreiszeichen nicht wirklich zueinander
      • Die Brüllaffencouch astrologisch betrachtet
      • Folge am 09.09.2011 bei iTunes erschienen also ist die Brüllaffencouch eine Jungfrau und zählt zum chinesischen Tierkreiszeichen des Hasen
    • Aberglauben
      •  Freitag den 13.
      • schwarze Katzen -bitte nicht auf der Straße deponieren!
      • Weihnachtslieder außerhalb der Adventszeit singen
    • Glücksbringer
  • Das generische Maskulinum oder Liebe SchülerInnen und Schüler! [01:02:17]
    • Besteht ihr auf die “faire” Anrede beider Geschlechter oder findet ihr sie albern?
    • Ganz egal, was man nun sagen soll: klare Anweisungen, bitte!
    • Es kommt nicht auf die Anrede an sondern auf das, was dahinter steht
    • Unterschiede zwischen offiziellen und  privaten Gegebenheiten?
    • Wie spricht man andere …verdammt – wie bezeichne ich sie eigentlich richtig?
    • Wir sind Minimalpigmentierte
    • Förmliche Anreden
  • Verabschiedung

Wir freuen uns immer über Kritik, Lob oder Anregungen, die ihr in den Kommentaren, bei Facebook, Twitter, Instagram oder auch via Mail hinterlassen könnt. Ihr könnt uns gerne Fragen stellen, egal ob wir davon Ahnung haben oder nicht, wir werden auf jeden Fall eine affige Antwort finden. Wenn ihr wollt, könnt ihr unseren Podcast auch abonnieren, die Links dazu befinden sich in der rechten Sidebar unserer Seite.

Folge 050: Man sieht nur mit dem Herzen gut

Hier ist sie - die lang erwartete epische 50. Folge der Brüllaffencouch. Extra für euch sendeten wir am Abend des 20.09., sodass alle sich in den Warteschlangen vor den Apple Stores langweilenden die Möglichkeit hatten, sich von uns unterhalten zu lassen. Unter anderen auch für diese Menschen haben wir die Sendung extra lang gemacht, doch mit den besprochenen Themen von besagtem iPhone über Twitter bis hin zu allem was zwischen Männern und Frauen passieren kann, kamen auch einfach so schnell über zwei Stunden angeregtes Gespräch zusammen. Viel Spaß mit dieser Folge, mit der dieser Podcast auch inzwischen trocken hinter den Ohren geworden sein sollte!


Beteiligte Brüllaffen:
avatar
Apfelkern
avatar
Markus
avatar
sprity



Die Themen [Gesamtdauer: 2:59:21]
  • Begrüßung
  • Feedback
  • Smalltalk [00:01:53]
    • Das neue iPhone 5 – die Telekom ist der größte Schuppen und bekommt’s trotzdem nicht gebacken
  • Twitter: API Änderungen und Aus für diverse Apps? [00:11:53]
  • Zeitschriften [00:37:24]
    • Vor- und Nachteile
    • Sprity abonniert aktuell Rocks
    • Was wir abonnierten
    • Frauenzeitungen
    • Männerzeitungen
    • Die BILD – jene, welche man nur heimlich liest
  • Vorurteile, Klischees und ein bisschen Wahrheit [00:57:21]
    • Die mentale Schublade
    • Der Klassiker: Männer und Frauen
      • Männer lieben Autos und Frauen haben keine Ahnung von Technik
    • Darf man vom ersten Eindruck des Äußeren und des Verhaltens anderer auf deren Persönlichkeit schließen?
    • Männer können nicht zuhören
    • Männer sind triebgesteuert und denken 24/7 nur an das eine
    • Frauen sind Klatschtanten
    • Frauen können das Haus ungeschminkt nicht verlassen
    • Der moderne meterosexuelle Look für den Mann…äh, das Männchen
    • Männer kennen keinen Schmerz – bis sie mal krank sind und fast daran sterben
    • Das „natürliche“ Territorium
    • Frauen können nicht Auto fahren und erst recht nicht einparken
  • Platonische Freundschaft zwischen Mann und Frau [01:39:09]
    • Keine Freundschaft zwischen Mann und Frau ohne Hintergedanken oder alles nur Gerüchte?
    • Gründe, weshalb sich statt Liebe Freundschaft entwickeln kann
  • Was macht die ideale Partnerschaft für euch aus? [01:49:10]
    • Welche Erwartungen habt ihr an eine Partnerschaft?
    • Welche Erwartungen sind realistisch?
    • Ehrlichkeit ist essentiell
    • Gleich und gleich gesellt sich gern aber Unterschiede ziehen sich an
    • Gibt es Liebe auf den ersten Blick?
    • Was ist eigentlich dieses „Liebe“?
      • Wikipedia dazu
      • Verliebtheit ungleich Liebe
      • Liebe = Freundschaft plus?
    • Liebe in Sitcoms
    • Blind Dates
    • Wie verhält man sich nach dem Date, wenn man mehr will?
    • Kennenlernen online – nur eine schlechte Alternative?
    • Partnerbörsen hui oder pfui?
    • Selbstpräsentation vs. Realität
    • Das erste Date – wie sollte es ablaufen und was geht so gar nicht beim ersten Treffen?
      • Der Ort
      • Weitere Begleitung?
    • Liebe aus dem eigenen Freundeskreis?
    • Partnerwahl nach der Optik – wenn man denn ein Accessories sucht…
    • Der „ideale“ Altersunterschied
    • Beziehungen zwischen Onlinern und Offlinern: geht denn sowas?
      • Darstellung der Beziehung im Netz
    • Fernbeziehungen
    • Könnt ihr euch vorstellen, einmal zu heiraten?
      • Hochzeit nur für die Bürokratie?
      • Wie lange wartet man bis zur Hochzeit?
    • Die romantische Ader
  • Verabschiedung
Wir freuen uns immer über Kritik, Lob oder Anregungen, die ihr in den Kommentaren, bei Facebook, Twitter, Instagram oder auch via Mail hinterlassen könnt. Ihr könnt uns gerne Fragen stellen, egal ob wir davon Ahnung haben oder nicht, wir werden auf jeden Fall eine affige Antwort finden. Wenn ihr wollt, könnt ihr unseren Podcast auch abonnieren, die Links dazu befinden sich in der rechten Sidebar unserer Seite.

Folge 049: Luxusprobleme hat man halt

In dieser Woche muss die Couch magnetisch gewesen sein, denn nachdem wir es uns einmal darauf gemütlich gemacht hatten, produzierten wir beinahe eine endlose Podcastfolge, ehe wir wieder aufstehen konnten. Dabei war der Podcastmarathon doch erst für die nächste Folge geplant. Ihr dürft euch trotzdem schon einmal an dem grandiosen Gesprächsfluss ergötzen, den wir nach mehr als zweieinhalb Stunden nur schwer stoppen konnten.


Beteiligte Brüllaffen:
avatar
Apfelkern
avatar
Markus
avatar
sprity



Die Themen [Gesamtdauer: 2:36:12]
  • Begrüßung
  • Feedback [00:00:59]
  • Sport machen wir auch nur für die Statistik [00:06:29]
    • Hypothese: Sport macht mit Statistik mehr Spaß
    • Erkenntnis: mit Statistiken macht alles mehr Spaß
    • fast alles ist Sport – nur eSports zählen nicht
    • Lästern über Walker
    • Bauch, Beine, Po – Gewichtsreduktion, Geselligkeit, Aggressionsabbau, Entspannung: worauf es uns beim Sport ankommt
    • Geschichten aus dem Fitnessstudio
    • Training: lieber allein oder in der Gruppe?
    • Vereinsmitgliedschaften der Brüllaffen
    • Markus machte Baywatch-Rettungsschwimmern Konkurrenz
    • Rugby
    • Roller Derby
    • zahnloser Eishockey-Eisbär Florian Busch
    • Baseball – wie Brennball nur komisch
    • Diese verdammte Bequemlichkeit
    • Bewegungsdrang?!
    • Cheese Rolling
    • Roller Girl Trailer 
  • Tablets? Kindle Fire? iPhone? [00:42:52]
    • Das neue Kindle Fire HD *
    • Das neue iPhone
    • Nexus7
    • Accounts und Ländergrenzen
    • Tablets – wozu braucht man das eigentlich?
    • ein Tablet für Mutti
    • von weißen und schwarzen iPhones
    • Android vs. Apple vs. Windows Phone vs. Kindle … die Schlammschlacht jeder gegen alle
    • Appleuser? – du Hipster!
    • Pfui Netbook
  • Markenwahn [01:22:56]
  • Medienumgang im Bildungssystem [02:07:30]
    • Theoretische Effizienz trifft Realität – Kompetenz und Inkompetenz von Lehrern im Umgang mit Technik
    • Notebook-Klassen an Knuts ehemaliger Schule
    • einen Laptop besitzen heißt nicht, dass man damit umgehen kann
    • sexuelle Aufklärung im Schulunterricht – alberne Schüler und verschämte Lehrer
    • Das „einheitliche“ Bildungssystem
    • Ethikunterricht und Religionsalternativen in allen Facetten
  • Verabschiedung
Wir freuen uns immer über Kritik, Lob oder Anregungen, die ihr in den Kommentaren, bei Facebook, Twitter, Instagram oder auch via Mail hinterlassen könnt. Ihr könnt uns gerne Fragen stellen, egal ob wir davon Ahnung haben oder nicht, wir werden auf jeden Fall eine affige Antwort finden. Wenn ihr wollt, könnt ihr unseren Podcast auch abonnieren, die Links dazu befinden sich in der rechten Sidebar unserer Seite.

Folge 048: Einkaufen ist Krieg

In dieser Woche trafen sich Markus, Knut, sprity und Apfelkern auf der Couch um die Menschheit mit einer weiteren Folge der Brüllaffencouch zu beglücken. Um uns für die mit Spannung erwartete 50. Folge nicht zu sehr zu verausgaben und uns Steigerungsmöglichkeiten zu lassen, legten wir die Messlatte mal nicht ganz so hoch an. Wir sollten nur langsam mal damit beginnen, uns unseren Schlachtplan für die Jubiläumsfolge zurecht zu legen. Tja, wir waren wohl einfach zu beschäftigt damit, uns zauberhafte neuen Spitznamen auszudenken. Sprit-Eye, Knuzifer, Brüllapfelkern - hat jemand noch schöne Ideen für die Namen der anderen beiden?


Beteiligte Brüllaffen:
avatar
Apfelkern
avatar
Markus
avatar
sprity



Die Themen [Gesamtdauer: 1:42:40]
  • Begrüßung
  • Nicknames und Spitznamen [00:01:57]
    • Wie wir zu unserem Nick kamen
    • Wir spendieren Umlaute für Besitzer von US-Tastaturen
    • Jesus auf Twitter 
    • Nutzt ihr seit jeher nur einen Nick und wenn nicht: wie hießen dessen Vorgänger?
    • Diese verfluchten nicht genutzten namensblockierenden Accounts…
    • Nicknames für den Flirtchat
    • Wenn man sich im Reallife erst mit Nick vorstellen muss, um erkannt zu werden
    • Der letzte Tweet des Papsts
    • Uns folgen doch auch nur Twitterbots…
    • Das Leiden unter dem Namen
    • Die Dieter-Therapie
    • Chantalismus-Blog
    • Äh -wie war dein richtiger Name noch mal?
    • Wegen eines Künstlernamens Künstler werden
    • Gleicher Name für alle Familienmitglieder
    • Zweitnamen,  Blauschimmelkäsenamen und Obstnamen
    • A boy named Sue
    • Jamie Oliver war kreativ bei der Benennung seiner Kinder:
      •  Poppy Honey Rosie Oliver (* 18 März 2002)
      •  Daisy Boo Pamela Oliver (* 10 April 2003)
      • Petal Blossom Rainbow Oliver (* 3 April 2009)
      • Buddy Bear Maurice Oliver (*15 September 2010)
    • Diese Nicks, die keiner aussprechen kann…
    • Unpassende Nicks
    • Geschlechtsneutrale Nicknames
  • Die Wächter-Romane von Sergej Lukianenko [00:39:56]
  • Im Supermarkt ist’s lustig… [01:02:04]
    • In der Schlange des Supermarktes…
    • Alkohol in der Quengelgasse
    • Preisdifferenzen und rechnende Kunden
    • AK = Arschlochkind
    • Wieso gibt man Kassierern nie Trinkgeld?
    • Der Fall Emmely
    • Man kann auch einfach alles mit 1-Cent-Stücken bezahlen
    • Selbstbedienungskassen
    • StVO für den Supermarkt
    • Nein, ich will keine verdammten Treuepunkte!
    • seniles Horten
    • Sammelaktionen
  • The Expendables 2 [01:29:38]
  • Verabschiedung
Wir freuen uns immer über Kritik, Lob oder Anregungen, die ihr in den Kommentaren, bei Facebook, Twitter, Instagram oder auch via Mail hinterlassen könnt. Ihr könnt uns gerne Fragen stellen, egal ob wir davon Ahnung haben oder nicht, wir werden auf jeden Fall eine affige Antwort finden. Wenn ihr wollt, könnt ihr unseren Podcast auch abonnieren, die Links dazu befinden sich in der rechten Sidebar unserer Seite.

Folge 047: Hier Sendungstitel eingeben

Bitte einsteigen zu Flug 47 eurer BAC. Flugkapitän Konna und sein Co-Pilot Knut heißen euch gemeinsam mit dem Bordpersonal Apfelkern und sprity willkommen auf eurem wöchentlichen Flug in den Dschungel. Kurz nach dem Start bereits per Fallschirm ausgestiegen ist leider Markus, den wir aber hoffentlich bis zu einer der nächsten Folgen einsammeln werden. Unser Flugzeug wurde diesmal übrigens mit der neuesten Technik ausgestattet. D.h. wir senden vorerst nicht mehr per Skype, da Skype uns nicht mochte, sondern greifen auf TeamSpeak zurück. Das führte zu ein paar komischen Geräuschen, die in der Aufnahme hoffentlich nicht so auffallen. Über Feedback würden wir uns auf jeden Fall freuen und wir versuchen die kleinen Kinderkrankheiten in der nächsten Zeit noch zu beseitigen. Hier nun unserer Vorschläge zur Unterhaltung an Bord von Flug 47:


Beteiligte Brüllaffen:



Die Themen [Gesamtdauer: 1:45:17] Wir freuen uns immer über Kritik, Lob oder Anregungen, die ihr in den Kommentaren, bei Facebook, Twitter, Instagram oder auch via Mail hinterlassen könnt. Ihr könnt uns gerne Fragen stellen, egal ob wir davon Ahnung haben oder nicht, wir werden auf jeden Fall eine affige Antwort finden. Wenn ihr wollt, könnt ihr unseren Podcast auch abonnieren, die Links dazu befinden sich in der rechten Sidebar unserer Seite.

Folge 046: Von Killeraffen und Unsympathen

Die Couch ist fast wieder voll besetzt. Sogar der verschollene Markus hat es wieder in den Dschungel geschafft. Die aggressiven Affen sprechen dieses Mal wutentbrannt über Amokläufe und "Killerspiele" :) Aber auch andere Themen werden behandelt. Viel Spaß mit der Folge!


Beteiligte Brüllaffen:
avatar
Apfelkern
avatar
Markus
avatar
sprity



Die Themen [Gesamtdauer: 1:49:17] Wir freuen uns immer über Kritik, Lob oder Anregungen, die ihr in den Kommentaren, bei Facebook, Twitter, Instagram oder auch via Mail hinterlassen könnt. Ihr könnt uns gerne Fragen stellen, egal ob wir davon Ahnung haben oder nicht, wir werden auf jeden Fall eine affige Antwort finden. Wenn ihr wollt, könnt ihr unseren Podcast auch abonnieren, die Links dazu befinden sich in der rechten Sidebar unserer Seite.

Folge 045: Die Einschläge kommen immer näher

Es ist uns endlich gelungen, wieder einen Affen mehr auf die Couch zu locken. Da es sich dabei um unseren lebenserfahrenen und weisen Sprity handelte, nutzen wir das direkt aus und so wurde es eine Sendung zu dritt über die Dritten und andere Dinge aus dem fortgeschritten Leben, die so unausweichlich wie die nächste Folge der Brüllaffencouch sind.


Beteiligte Brüllaffen:



Die Themen [Gesamtdauer: 1:01:14] Wir freuen uns immer über Kritik, Lob oder Anregungen, die ihr in den Kommentaren, bei Facebook, Twitter, Instagram oder auch via Mail hinterlassen könnt. Ihr könnt uns gerne Fragen stellen, egal ob wir davon Ahnung haben oder nicht, wir werden auf jeden Fall eine affige Antwort finden. Wenn ihr wollt, könnt ihr unseren Podcast auch abonnieren, die Links dazu befinden sich in der rechten Sidebar unserer Seite.

Folge 044: Entschuldigen Sie die schmutzigen DMs!

Und da waren es nur noch zwei. Irgendwo da draußen muss es kostenlos Bananen geben und so sämtliche Affen aus dem Dschungel locken - anders können wir uns den stetigen Schwund hier jedenfalls nicht erklären. So haben sich Knut und Apfelkern allein auf der Couch breit gemacht und sehr angeregt unterhalten. An der Flucht der Live-Hörer störten wir uns dann auch nicht mehr. Wir hoffen wirklich sehr, dass diese verflixten Gratisbananen bald alle sind.


Beteiligte Brüllaffen:



Die Themen [Gesamtdauer: 1:28:17] Wir freuen uns immer über Kritik, Lob oder Anregungen, die ihr in den Kommentaren, bei Facebook, Twitter, Instagram oder auch via Mail hinterlassen könnt. Ihr könnt uns gerne Fragen stellen, egal ob wir davon Ahnung haben oder nicht, wir werden auf jeden Fall eine affige Antwort finden. Wenn ihr wollt, könnt ihr unseren Podcast auch abonnieren, die Links dazu befinden sich in der rechten Sidebar unserer Seite.

Folge 043: Die andere Hälfte steckt in der Kuh

Von der Hitze des Sommers deutlich beeinflusst versammelten sich drei Affen auf der Couch und hatten unter anderem Dank in Strömen fließenden Vodkas mit Sprudel einen heiteren Abend, der technisch-nüchtern begann und mit viel Kopfkino endete. Aber was soll man auch von einer Sendung erwarten, während der die andere Hälfte in der Kuh steckte.


Beteiligte Brüllaffen:



Die Themen [Gesamtdauer: 1:26:11]
  • Begrüßung
  • Neue Betriebssysteme [00:01:25]
  • Affen im Urlaub [00:13:23]
    • Der letzte Urlaub
    • Die bevorzugte Reisebegleitung
    • Exotische Speisen – proteinreich und lecker
    • Und noch einmal: die Traumreiseziele der Affen
    • Urlaub im 5 Sterne Hotel und all inklusive Besäufnisse
    • Ich packe meinen Koffer: das essentielle Gepäck
    • Handgepäck bei Flugreisen
    • Urlaubsfotos
    • Vorlage für die nächste Urlaubspost
    • Urlaubsmitbringsel der anderen Art
  • Eis [00:39:34]
    • Die Lieblingseissorte
    • Selbstgemachtes Eis
    • Schwedische Schwarzwaldbecher – die liebsten Eiskreationen
    • Die alles entscheidende Frage: Waffel, Stiel oder Becher?
    • Kaiserschmarrn á la Knut
  • Sommergetränke [00:47:47]
    • Lieblingscocktails machen Affen blau
    • Warme Getränke mit Eis
    • Erfrischungsgetränke bis zur Hyperhydration
  • Schwimmen [00:58:45]
    • Nicht jeder Affe ist eine Wasserratte
    • Das letzte Bad
    • Chlorsuppe oder Tümpel
    • Tauchen
    • FKK Erfahrungen
  • Von Blassnasen und Brathühnern [01:15:51]
    • Sonnenbaden oder doch lieber in den Schatten?
    • Bräune wie frisch aus der Kuh
    • Lichtschutzfaktor und Sommersprossen
    • Spritzschutzfaktor Deo
  • Verabschiedung
Wir freuen uns immer über Kritik, Lob oder Anregungen, die ihr in den Kommentaren, bei Facebook, Twitter, Instagram oder auch via Mail hinterlassen könnt. Ihr könnt uns gerne Fragen stellen, egal ob wir davon Ahnung haben oder nicht, wir werden auf jeden Fall eine affige Antwort finden. Wenn ihr wollt, könnt ihr unseren Podcast auch abonnieren, die Links dazu befinden sich in der rechten Sidebar unserer Seite.

Folge 042: Zivis im Hogwarts-Express

Liebe Hörer_innen, eure Plaudertaschen aus dem Dschungel stellen euch hier eine weitere Folge ihres bunten Potpourris zum Anhören zur Verfügung. Diesmal sogar ziemlich lange, aber wir sind noch unter 2 Stunden geblieben. Wir hoffen, dass wir euch auch mit dieser Folge gut unterhalten können. Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle an Scarlett, die uns während der Liveaufnahme wieder bei den Shownotes unterstützt hat und außerdem für den Folgentitel sorgte. Jetzt aber genug mit dem Vorgeplänkel, hier sind alle Infos zur aktuellen Folge:


Beteiligte Brüllaffen:



Die Themen [Gesamtdauer: 1:53:06]

 

Wir freuen uns immer über Kritik, Lob oder Anregungen, die ihr in den Kommentaren, bei Facebook, Twitter, Instagram oder auch via Mail hinterlassen könnt. Ihr könnt uns gerne Fragen stellen, egal ob wir davon Ahnung haben oder nicht, wir werden auf jeden Fall eine affige Antwort finden. Wenn ihr wollt, könnt ihr unseren Podcast auch abonnieren, die Links dazu befinden sich in der rechten Sidebar unserer Seite.